Online-Lernen – So funktioniert das

Ergänzend zum Präsenzprogramm bietet Ihnen die Volkshochschule Mainz ein umfangreiches Online-Kursangebot. Doch wie funktioniert das alles?

An einem Online-Kurs teilnehmen: Kann ich das? Gefällt mir das? Geht das mit meinem Gerät? Wie geht das?
Probieren Sie es aus! Wir bieten Ihnen einen kostenfreien Technik-Check an.
Immer montags von 19.00 bis 19.45 Uhr hilft Ihnen eine Expertin oder ein Experte, die richtigen Einstellungen in ZOOM oder der vhs.cloud für Ihre Kamera und Ihr Mikrofon zu finden, und beantwortet Ihre grundlegenden Fragen zu dem Online-Tool. Die Termine finden Sie hier: https://www.vhs-mainz.de/technik-check/

Hinweise für die Teilnahme an Videokonferenzen:

  1. Empfehlenswert ist die Nutzung von PC oder Notebook (bzw. Mac-Varianten). Bei Smartphone oder Tablet sind die Bedienelemente manchmal anders oder die Funktionsfähigkeit ist eingeschränkt – viele Erklärungen beziehen sich auf die Standardgeräte. Außerdem sind diese natürlich leistungsfähiger und das Bild ist größer, um etwa die Kursleitung, andere Teilnehmende oder eingespielte Präsentationen zu erkennen.
  2. Sitzen Sie beim Online-Lernen am besten in der Nähe Ihres Routers oder nutzen ein Netzwerkkabel. 
  3. Ihr Endgerät sollte immer auf aktuellem Stand sein, insbesondere die Browser (am besten Chrome, Safari und Firefox). 
  4. Bereiten Sie sich mit ausreichend Zeit auf Ihren ersten Online-Termin vor: Zugangsdaten raussuchen, Mikro, Kamera und Lautsprecher ausprobieren, vielleicht auch schon mal einwählen. 
  5. Übrigens: Mit einem Headset ist der Ton meist am besten (ein USB-Headsets sollte spätestens vor dem Öffnen des Browsers angeschlossen sein).
  6. Wenn Sie der Konferenz beitreten, müssen Sie in der Regel Kamera und Ton freigeben, damit der Konferenzdienst darauf zugreifen kann. 
  7. Wenn Sie in der Konferenz sind, erklärt die Moderatorin/der Moderator zu Beginn die Kommunikationsregeln
  8. Es ist empfehlenswert, dass Sie sich selbst stumm schalten, wenn Sie gerade nicht sprechen wollen, damit andere nicht durch Hintergrundgeräusche gestört werden.
  9. Online-Seminare sollen wie Kurse an der vhs interaktiv, lebendig und abwechslungsreich sein. Ihre Beteiligung und Ihr Feedback, sei es per Ton oder Chat, ist ausdrücklich erwünscht. 

Auf den Folgeseiten stellen wir Ihnen Informationen zu verschiedenen Konferenzdiensten und unserer Lernplattform vhs.cloud bereit.