Digitale Medienkompetenz für Eltern und pädagogische Fachkräfte (BYOD) (NEU)

Kursnr.
XC33506
Beginn
Sa., 17.04.2021, 09:00 - 16:15 Uhr
Dauer
2 Termine
Entgelt
160,00 €
Zielgruppe: Eltern und pädagogische Fachkräfte in Kita, Schule und Jugendarbeit
Inhalt: Digitale Medien sind aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Nicht nur zu Hause, auch unterwegs, sind die Geräte präsent. Die Technik wird immer leistungsstärker und dabei zugleich kleiner und leichter. Leichter wird auch, zumindest für die Jüngeren, die Bedienung. Eltern und pädagogische Fachkräfte in Kita, Schule und Jugendarbeit fühlen sich teilweise überfordert von dem Medienverhalten der Kinder und Jugendlichen, für die sie verantwortlich sind. Wie verhält man sich erzieherisch oder pädagogisch "richtig"? Ab wann ist ein eigenes Smartphone angemessen? Was bringen Verbote? Wieviel Zeit darf ein Kind im WLAN verbringen? Das sind nur ein paar mögliche Fragen. Klar ist: Wertvolle Hinweise und Tipps ändern nichts daran, dass die erzieherische Verantwortung am Ende bei den Eltern liegt bzw. pädagogisch bei den Fachkräften in Schule und Kita. Medienkompetenz bedeutet nicht, digitale Medien zu verteufeln und abschaffen zu wollen. Das wird nicht gelingen und ist auch nicht sinnvoll. Man kann Medien sehr sinnvoll einsetzen, und man kann sie schlecht oder sogar schädlich einsetzen. Medienkompetenz bedeutet, Medien zu verstehen, ihre Chancen, Möglichkeiten und Risiken zu kennen und darauf aufbauend bewusste Entscheidungen treffen zu können - in Bezug auf die eigene Mediennutzung und im Umgang mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. In dem Kurs sprechen wir die aus unserer Sicht wichtigsten Themenfelder und Fragestellungen an und geben einen fundierten Überblick mit anschaulichen Beispielen. Das Ziel des Seminars sind praxisorientierte Handlungsempfehlungen und Tipps:
- "Digitale Ambivalenz": Chancen und Risiken erkennen und verstehen
- Smartphone/iPhone
- Kommunikation über Messenger: WhatsApp und Alternativen
- Social Media und YouTube
- Spiele auf "Handy" und Konsole
- Datenschutz, Sicherheit und Risiken
- jugendgefährdende Inhalte, Rassismus, Sexismus, Cyber-Mobbing
- Wissenserwerb, Lernen, kreativ sein mit Medien
- Tipps für den eigenen Umgang und für Erziehung und Bildung
- Literatur und Links für weiterführende Informationen
Bitte mitbringen: eigenes, internetfähiges mobiles Endgerät

Kursort

C 1.02; vhs-Haus
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden


Kurstermine

Anzahl: 2
Datum

17.04.2021

Uhrzeit

09:00 - 16:15 Uhr

Ort

Karmeliterplatz 1, Innenstadt; vhs-Haus; C; 1.02

Datum

18.04.2021

Uhrzeit

09:30 - 16:45 Uhr

Ort

Karmeliterplatz 1, Innenstadt; vhs-Haus; C; 1.02