Arbeit und Beruf

Arbeit und Beruf

Beratung, Ansprechpartner/-innen:

Daniel Hard (Leitung)
Telefon 06131 2625-115
E-Mail: daniel.hard@vhs-mainz.de

Diane Elbrecht (Büro/Rechnungswesen, IT-/Medien, Erziehung)
Telefon 06131 2625-132
E-Mail: diane.elbrecht@vhs-mainz.de

Annette Jüttner und Bianca Langhans (Sachbearbeitung)
Telefon 06131 2625-115
E-Mail: annette.juettner@vhs-mainz.de, bianca.langhans@vhs-mainz.de

Ziele, Leistung und Qualität

Mit den Veranstaltungen im Bereich Arbeit und Beruf unterstützt die vhs Menschen dabei, ihre Beschäftigungsfähigkeit weiterzuentwickeln und zu erhalten. Die Angebote zielen darauf ab, die berufliche Handlungsfähigkeit zu stärken, die Chancen auf gute Arbeit und eigenes Erwerbseinkommen zu erhöhen und die Perspektiven für den beruflichen Aufstieg zu verbessern. Berufliche Bildung schafft die Grundlagen, auch Übergänge, Veränderungen und Brüche in der Berufsbiografie erfolgreich zu bewältigen. Zugleich fragen Firmen, Verwaltungen und Organisationen berufliche Bildungsangebote nach, um Beschäftigte gezielt und bedarfsgenau weiterzubilden.

weiterlesen …

Ihre Vorteile:

– kompetente Bildungsberatung zu unseren Angeboten
– alle Angebote inkl. aussagekräftige Teilnahmebescheinigung
– maßgeschneiderte Lösungen – etwa für Firmen oder als Einzeltrainings – auf Anfrage möglich

Intensivkurse mit Durchführungs- und Kleingruppengarantie/ Einzeltrainings
Wir bieten ausgewählte Kurse mit Durchführungs- und/oder Kleingruppengarantie an:
Kurse mit Durchführungsgarantie finden ab einer Anmeldung, ggf. als Einzeltraining, statt. Darüber hinaus nehmen wir in diesen Kursen nur wenige Teilnehmende auf, so dass intensives Lernen garantiert ist. Darüber hinaus ist die Buchung von Einzeltrainings möglich (individuelles Angebot, analog zu Firmen-Trainings, siehe Seite …)

Präsenzunterricht, selbstorganisierte Lernformen, digital unterstütztes Lernen
Wir schätzen, auch in der beruflichen Weiterbildung, den Wert von Präsenzseminaren als Orte der Begegnung, des direkten Austauschs und des organisierten und pädagogisch strukturierten Lernens. Wir ergänzen das Präsenzangebot um selbstorgansierte, flexible Lern- und Arbeitsformen (Beispiel: Projektarbeiten in IHK-Zertifikatslehrgängen). Konzepte digital unterstützten Lernens entwickeln und erproben wir, um sie dann qualitätsorientiert umzusetzen, immer mit dem Ziel, den Lernprozess in den Kursen positiv teilnehmer/-innen-orientiert zu gestalten und unsere Angebote für möglichst viele Menschen attraktiv und zugänglich zu machen.

Finanzielle Förderung

– Berufliche Weiterbildung wird steuerlich gefördert: Reichen Sie Ihren vhs-Hörerausweis als Beleg (Zahlungsquittung) bei der Steuererklärung ein. Bei Ratenzahlungskursen stellen wir einen zusätzlichen Beleg aus.
– Abhängig Beschäftigte in Rheinland-Pfalz können – abhängig von Veranstaltungsart und Einkommen – den Qualischeck für berufsbezogene Weiterbildung nutzen (Antragstellung zwei Monate vor Kursbeginn; http://www.qualischeck.rlp.de/).
– Für die IHK-Zertifikatslehrgänge nehmen wir auch die Bildungsprämie an (verpflichtende Beratung im Vorfeld erforderlich; http://www.bildungspraemie.info/).
– Welche Kurse über einen Bildungsgutschein der Arbeitsagentur oder des Jobcenters finanziert werden können (AZAV), ist jeweils bei der Kursbeschreibung angegeben oder teilen wir Ihnen gern auf Anfrage mit. Der Gutschein sollte drei Wochen vor Beginn bei uns eingehen.
– Aufstiegsfortbildungen können über das Aufstiegs-Bafög gefördert werden (www.aufstiegs-bafoeg.info) sowie ggf. über den Aufstiegsbonus
(https://www.rheinhessen.ihk24.de/). Nähere Informationen finden Sie bei der jeweiligen Kursbeschreibung.

Programmbereiche >> Arbeit und Beruf

Körpersprache im Beruf - Einzeltraining nach Vereinbarung 

Beginn
, , - Uhr
Kursort
Bretzenheim; Alte Ziegelei; Scheune
Entgelt
150,00 €
Status
Es ist noch 1 Platz frei

Kooperation gestalten (IHK) 

Beginn
, , - Uhr
Kursort
Entgelt
800,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Kauffrau/-mann für Büromanagement 

Beginn
, , 17:30 - 20:45 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus;
Entgelt
3210,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Büro- und Projektorganisation (IHK) 

Beginn
, , 17:30 - 20:45 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus;
Entgelt
3210,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Geprüfte Wirtschaftsfachwirtin/Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) 

Beginn
, , 17:30 - 20:45 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus;
Entgelt
3410,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Sprachmittler/-in (IHK-Zertifikat) 

Beginn
, , - Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus;
Entgelt
200,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Gelassen zur Prüfung 

Beginn
, , - Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus;
Entgelt
75,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Hauswirtschafter/-in 2019/20 

Beginn
Mo., 16.09.2019, 17:00 - 21:00 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus; C; 0.04; Küche
Entgelt
1690,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Finanzbuchführung (IHK-Zertifikat) mit DATEV "Rechnungswesen Pro" 

Beginn
Fr., 17.01.2020, 17:30 - 20:45 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus; B; 2.03
Entgelt
879,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Bilanzbuchhalter/-in (IHK) 2020 -Prüfung Frühjahr 2022 

Beginn
Mo., 02.03.2020, 17:30 - 20:45 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus; C; 1.02
Entgelt
3850,00 €
Status
Keine Anmeldung möglich

Ferienkurs: Computer für Kids (für Kinder und Jugendliche) 

Beginn
Mo., 06.07.2020, 09:00 - 12:15 Uhr
Kursort
Innenstadt; vhs-Haus; B; 2.03
Entgelt
181,00 €
Status
Anmeldung auf Warteliste

Rückentraining - online via Zoom 

Beginn
Mo., 20.07.2020, 18:45 - 19:45 Uhr
Kursort
Online
Entgelt
49,00 €
Status
Es sind noch 30 Plätze frei

Homepage online in drei Tagen - mit WordPress (online) 

Beginn
Di., 21.07.2020, 16:30 - 19:45 Uhr
Kursort
Online
Entgelt
81,00 €
Status
Es sind noch 19 Plätze frei

ZOOM - Videokonferenzen in Beruf und Ehrenamt nutzen 

Beginn
Fr., 31.07.2020, 09:00 - 11:15 Uhr
Kursort
Online; Zoom; A2.02
Entgelt
29,00 €
Status
Es sind noch 8 Plätze frei