Führung über den alten jüdischen Friedhof Mainz

Kursnr.
XE22113
Beginn
So., 04.06.2023, 15:00 - 16:30 Uhr
Dauer
1 Termin
Entgelt
12,00 €
Seit Juli 2021 gehört der Mainzer Judensand als Teil der jüdischen Kulturstätten, der sogenannten SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz, zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Auf einem Rundgang durch diesen Friedhof wird die lange Geschichte und Bedeutung dieses Ortes erläutert sowie auf Persönlichkeiten, Grabsteinsymbolik und Trauerrituale eingegangen. Männliche Teilnehmer werden gebeten, beim Besuch des Friedhofs eine Kopfbedeckung zu tragen!

Hinweis: Zur Teilnahme an diesem Kurs müssen alle Teilnehmer/-innen einen Nachweis vorlegen, dass sie vollständig geimpft, genesen oder getestet sind. Antigen-Schnelltests müssen in einer anerkannten Teststelle durchgeführt werden und dürfen nicht älter als 24 Stunden sein, PCR-Tests nicht älter als 48 Stunden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Kurstermine

Anzahl: 1
Datum

04.06.2023

Uhrzeit

15:00 - 16:30 Uhr

Ort

Mombacher Straße 61, 55131 Mainz