Aktuelles

Unsere aktuelle Ausstellung im Haus: Die Jahresschau der Kunstwerkstatt Mainz

12. Dezember 2017

zurück




Die Jahresschau der Kunstwerkstatt Mainz 2017

Reliefmalerei und „pâte-peinture“ -

die Kunstwerkstatt Mainz zeigt Highlights des Jahres

Mit Reliefmalerei und „pâte-peinture“ präsentiert die Kunstwerkstatt Mainz 2017 eine Besonderheit, hinter der sich gegenständliche wie abstrakte Werke verbergen, die sich aufgrund ihres dreidimensionalen Charakters zwischen Malerei und Bildhauerei bewegen. Aus einer Fläche heraus heben sich künstlerische Darstellungen plastisch vom Hintergrund ab und verzaubern, irritieren und bestechen durch ihren dreidimensionalen Effekt. Die gezeigten Bilder sind Teil der Jahresschau der Kunstwerkstatt Mainz, in der die 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lehrganges eine Auswahl ihrer besten künstlerischen Arbeiten und Studienergebnisse, die sie im Laufe des Jahres erarbeitet haben, präsentieren. Die Ausstellung zeigt die Highlights des Jahres, und zugleich repräsentieren die rund ausgestellten 200 Exponate die Vielfalt der Themen dieses Jahreslehrganges sowie die unterschiedlichen Herangehensweisen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an diese Themen. Es sind neben der Acryl- und Ölmalerei, Aquarelle und Zeichnungen zu sehen. Als weitere Besonderheit hervorzuheben, ist hier noch das Chiaroscuro, dessen Zeichentechnik und Materialbeschaffenheit ebenso studiert wurde.

Dauer der Jahresschau: 22.12.2017 - 28.2.2018

Vernissage: 21.12.2017, 18 Uhr

Ausstellungsort: vhs-Galerie (Foyer, Flure im A-Haus und B-Haus) sowie das Atelier (Achtung, spezielle Öffnungszeiten), vhs Mainz, Karmeliterplatz 1, 55116 Mainz

Öffnungszeiten der vhs-Galerie: ab 8. Januar 2018: Mo – Fr 8:00-20:00 Uhr, Sa 8:00-13:00 Uhr, während der Weihnachtsferien geschlossen. Zusätzlich ist das vhs-Haus geöffnet am 27. Januar, 28. Januar und 24. Februar von 9 bis 18 Uhr.

Öffnungszeiten des Ateliers: (Mittwochs) 10.1., 17.1., 24.1., 31.1.2018, 15:00-18:00 Uhr

Weitere Informationen im Fachbereich Kunst und Kultur, Dr. Jennifer John, Telefon:

06131/2625-140, jennifer.john@vhs-mainz.de oder unter www.vhs-mainz.de