Kursdetails

Motivation und Selbstmanagement - ZRM®-Schnupperkurs

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Donnerstag, 04. Juni 2020 10:00–17:00 Uhr

Kursnummer XB81125
Dozentin Maike Maria Vogel
Datum Donnerstag, 04.06.2020 10:00–17:00 Uhr

Pausen nach Absprache

Anzahl Termine 1
Plätze max. 10
Entgelt 200,00 EUR
Ort

Innenstadt; vhs-Haus;
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Selbstbestimmt statt fremdgesteuert! Sich selbst und die eigenen Ziele managen – durch ressourcenorientiertes Selbstmanagement mit dem ZRM®.
Kennen Sie das – Sie wissen, was Sie gerne erreichen wollen, aber aus unerklärlichen Gründen können Sie Ihr Vorhaben nicht umsetzen? Mit dem ZRM® lernen Sie ein ganzheitliches Konzept kennen, das Ihnen erlaubt, nachhaltig Ihre Motivation zu aktivieren und auch in herausfordernden Situationen Ihre Ziele in Handlungen umzusetzen!

Das ZRM® wurde an der Universität Zürich von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause entwickelt und ist ein langjährig bewährtes Selbstmanagement-Training im Wirtschafts-, Gesundheits- und Sozialbereich.
Das Training gliedert sich nach einem klar strukturierten und abwechslungsreichen Konzept und beinhaltet interaktive Selbsthilfetechniken aus der Coaching- und Psychotherapieforschung. In einer ganzheitlicher Betrachtung wird der eigene Standort bestimmt, nach dem Motto: Was will ich im Moment wirklich und was benötigen ich um das Gewollte auch umzusetzen?
In dem Training erlernen Sie Selbstmanagement-Kompetenzen, die Sie unterstützen Ihre Ziele oder gewünschte Veränderungen (z.B. Stressbewältigung, Kommunikation, sportliche oder berufliche Zielen) auch umzusetzen. Dabei arbeiten Sie mit Ihren individuellen Ressourcen, sowie Ihren unbewussten und bewussten Motiven. Sie lernen wirksame, authentische Ziele zu bilden und für deren Realisierung optimalen Rahmenbedingungen zu schaffen, sodass der Transfer in den Alltag auch gelingt.
Für wen ist der ZRM®-Grundkurs geeignet?
Der zweitägige ZRM®-Grundkurs ist geeignet für Coachs und Trainer, Fach- und Führungskräfte, Personaler, aber auch Therapeuten (z.B. Ergotherapie/Physiotherapie), die ZRM® als Teil ihrer professionellen Arbeit einsetzen möchten. Ebenso offen ist der Kurs für alle, die eine nachhaltige und effektive Selbstmanagement-Methode trainieren möchten. Der Grundkurs ist als „ZRM®-Grundkurs“ für die Zulassung zum Zertifikatslehrgang ZRM®-Trainer/ ZRM®-Coach anerkannt.
Für wen ist der ZRM®-Schnuppertag geeignet?
Das eintägige Schnupperseminar vermittelt einen Überblick über das ZRM®. Interessierte lernen Kernelemente des Zürcher Ressourcen Modells kennen und in angeleiteten, praktischen Übungen wird ein Teil der Trainingssequenzen ausprobiert. Der Schnuppertag ist grundsätzlich für jeden geeignet, der das ZRM® kennenlernen möchte.