Kursdetails

Pralinen-Tapas - herzhafte Feierabendhäppchen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 29. Februar 2020 13:30–18:00 Uhr

Kursnummer XB73249
Dozentin Sandra Burkard
Datum Samstag, 29.02.2020 13:30–18:00 Uhr
Anzahl Termine 1
Plätze max. 12
Entgelt 63,00 EUR inkl. 30,- € Lebensmittelkosten und Skript
Ort

Mombach; Lenneberg-Grund- und Realschule plus; Küche
Am Lemmchen 48/50
55120 Mainz-Mombach
Raum Küche

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Zum Aperitif eine knusprige französische Käsepraline mit selbst gemachtem Zitronen-Ingwer-Chutney? Oder doch lieber die Lachspraline mit einem Hauch Yuzu? Die Entscheidung wird sicher nicht leicht fallen. Da die Schlemmer-Pralinen aber klein und fein sind, kann man sie ohne schlechtes Gewissen probieren. Für die Herstellung der farbenfrohen, herzhaften „Pralinen“, die unter anderem aus Frischkäse und anderen Käsesorten sowie Fleisch, Geflügel und Gemüse hergestellt werden, verwenden wir nur beste Zutaten, die leicht zu beschaffen sind. Auch feine Nüsse, schwarzer Sesam und Fruchtkaviar kommen zum Einsatz. Das korrespondierende Mini-Süppchen oder Sößchen zu einzelnen Pralinensorten, auch mal ein Chutney oder ein Fruchtgemüsetatar, sowie zwei Aperitif-Varianten stellt Ihnen Frau Burkard gleich mit vor. Die fantasievollen Kleingerichte stehen traditionell für Lebensfreude und Geselligkeit und sind der Auftakt zu einem unbeschwerten, geselligen Abend.
Bitte mitbringen: Schürze und Vorratsdosen für Übrigbleibsel.