Kursdetails

Grundlagen der Buchführung und Einstieg in Lexware Financial Office

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Bitte melden Sie sich bei uns unter vhs@vhs-mainz.de

ab 06. April 2020 um 09:00 Uhr (3x)

Kursnummer XB32850
Dozent Rudolf Hoidn
erster Termin Montag, 06.04.2020 09:00–16:15 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 08.04.2020 09:00–16:15 Uhr
Anzahl Termine 3
Plätze max. 10
Entgelt 215,00 EUR
Ort

Innenstadt; vhs-Haus; B; 2.04
Karmeliterplatz 1
55116 Mainz
Raum B 2.04

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Zielgruppe: Interessierte, die das System der doppelten Buchführung erlernen oder ihre Kenntnisse auffrischen möchten
Vorkenntnisse: PC-Kenntnisse

Inhalt: Schritt für Schritt werden die Grundlagen, einfache laufende Buchungen und ausgewählte Jahresabschlussbuchungen erarbeitet. Gesetzliche Bestimmungen lernen Sie ebenso kennen wie die praktische Umsetzung am Buchführungsprogramm Lexware Financial Office:
- Aufgaben der Buchführung und rechtliche Grundlagen
- Gewinnermittlungs-, Buchführungs-, Aufzeichnungs-, Inventur- und Aufbewahrungspflichten
- Gewinnermittlungsarten (Einnahmen-Überschuss-Rechnung oder doppelte Buchführung)
- Inventur, Inventar und Bilanz, Wertveränderungen in der Bilanz und Auflösung der Bilanz in Konten
- Buchungsregeln und Buchungssätze
- Grundbuch (Journal), Hauptbuch (Sachkonten), Nebenbücher (Debitoren, Kreditoren)
- Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und digitaler Datenzugriff (GoBD)
- Kontenrahmen und Kontenplan
- Grundlagen der Umsatzsteuer (Umsatzsteuerschuld, Vorsteuerabzug, Zahllast)
- Buchung auf Bestandskonten (Aktiv- bzw. Passivkonten) und Erfolgskonten (Aufwands- bzw. Ertragskonten)
- Buchungen des Warenverkehrs mit Bestandsveränderungen
- Privateinlagen, Privatentnahmen und Eigenverbrauch (unentgeltliche Wertabgaben)
- abzugsfähige, beschränkt und nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
- Abschreibungen auf Anlagevermögen und Forderungen
- ausgewählte Buchungen zum Jahresabschluss (Rechnungsabgrenzungen, Rückstellungen)

Bitte mitbringen: Taschenrechner
Hinweis: Entgelt inkl. Lernmittel

Hinweis: Der Kurs ist in Rheinland-Pfalz gemäß Bildungsfreistellungsgesetz anerkannt.
Download: Anerkennung als Bildungsfreistellungsmaßnahme zur Vorlage beim Arbeitgeber

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 06.04.2020 09:00–16:15 Uhr
2. Di., 07.04.2020 09:00–16:15 Uhr
3. Mi., 08.04.2020 09:00–16:15 Uhr