Kursdetails

IT-Administrator/-in (IHK) IHK-Zertifikatslehrgang

zurück



Der Starttermin dieses Lehrgangs steht noch nicht fest.

Der Starttermin dieses Lehrgangs steht noch nicht fest. Wir beraten Sie gern! Bitte lassen Sie sich in unsere Interessentenliste eintragen! Telefon 06131/2625-115; E-Mail: diane.elbrecht@vhs-mainz.de

Kursnummer XA33495
Dozent N. N.
Datum Der Starttermin dieses Lehrgangs steht noch nicht fest. Wir beraten Sie gern! Bitte lassen Sie sich in unsere Interessentenliste eintragen! Telefon 06131/2625-115; E-Mail: diane.elbrecht@vhs-mainz.de
Anzahl Termine 160 UStd.
Plätze max. 10
Entgelt auf Anfrage

Kurs weiterempfehlen


Der Starttermin dieses Lehrgangs steht noch nicht fest. Wir beraten Sie gern! Bitte lassen Sie sich in unsere Interessentenliste eintragen! Telefon 06131/2625-115; E-Mail: E-Mail Senden

Zielgruppe: angehende/neue IT-Administratorinnen/Administratoren in kleinen und mittelgroßen Unternehmen
Voraussetzung: Berufserfahrung, auf deren Grundlage ein Projektarbeitsthema im Rahmen des Lehrgangs anwendungsbezogen bearbeitet werden kann.
Zielsetzung: IT-Administratorinnen/Administratoren konfigurieren, betreiben, überwachen und pflegen IT-Systeme oder -Netze. Dabei kann es sich um Software-, Hardware- oder vernetzte Systeme ebenso handeln wie um IT-Infrastrukturen, Datenbanken oder Unternehmensanwendungen. Sie organisieren den Betrieb von IT-Systemen einschließlich automatischer Updates und Backups sowie den Benutzersupport. Sie erarbeiten neue technische Konzepte für den Systembetrieb und entwickeln die Systeme bedarfsgerecht und wirtschaftlich weiter. Ebenso setzen sie Sicherheitsmaßnahmen um und sichern den Systembetrieb gegen Angriffe von außen und innen.
Inhalt:
Modul 1: Funktionsweise von IT-Systemen
Modul 2: IT-Projektmanagement
Modul 3: IT-Sicherheitsmanagement
Modul 4: Windows-Server
Modul 5: Unix/Linux
Modul 6: Netzwerk- und Anwendungsserver
Modul 7: Datenbanksysteme
Modul 8: Telekommunikation
Modul 9: Internet
Modul 10: Coaching
Hinweis: Gesamtumfang 160 UStd. Eine ausführliche Beschreibung der Module finden Sie auf  www.vhs-mainz.de. Gern senden wir sie Ihnen auf Anfrage zu.
Voraussetzungen für das IHK-Zertifikat: Regelmäßige Teilnahme, Projektarbeit, Präsentation.

Gegen Ende des Kurses erarbeitet jeder Teilnehmende ein praxisnahes Projekt, das er am letzten Kurstag in einer zehnminütigen Präsentation vorstellt. Im Anschluss daran erhält er das Zertifikat "IT-Administrator/-in (IHK)".
Gegen Ende des Kurses erarbeitet jeder Teilnehmende ein praxisnahes Projekt, das er am letzten Kurstag in einer zehnminütigen Präsentation vorstellt. Im Anschluss daran erhält er das Zertifikat "IT-Administrator/-in (IHK)".