Kursdetails

500 Jahre Reformation. Luthers Werk und ein Zeitalter im Umbruch II

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Montag, 13. August 2018 um 10:45 Uhr

Kursnummer XA13102
Dozent Michael-Peter Werlein
erster Termin Montag, 13.08.2018 10:45–12:15 Uhr
letzter Termin Montag, 17.06.2019 10:45–12:15 Uhr
Anzahl Termine 19 x 2 UStd.
Plätze max. 24
Entgelt 79,00 EUR
Ort

Gonsenheim; AWO-Tagesstätte
Pfarrer-Grimm-Str. 3
55124 Mainz-Gonsenheim
Raum AWO-Tagesstätte

Kurs weiterempfehlen


Aus Anlass des 5oo. Reformationsjubiläums wollen wir uns mit Luthers Leben, seinem epochalen Werk und dessen Wirkung im Umbruch von ausgehendem Mittelalter und beginnender Neuzeit befassen.
'Herbst des Mittelalters': Erfindung des Buchdrucks und Entdeckung Amerikas; das Reich, seine Kaiser und die Fürsten; aufstrebende Handelshäuser und letzte Ritter, die Bauern; Humanisten wie Melanchthon und Hutten; Künstler zwischen Spätgotik und Renaissance: Dürer, Grünewald, Riemenschneider.
In Teil II beschäftigen wir uns mit der Wiedergeburt des antiken Menschenbildes in Renaissance und Humanismus, erörtern die reformatorischen Parallelerscheinungen: Bilderstürmer, Wiedertäufer (Täuferreich von Münster; Mennoniten), Reformierte (Zwingli, Calvin), Spiritualisten – sowie die unmittelbaren Folgen der Reformation: Schmalkaldischer Bund (1530) und Krieg (1546/47), die Anerkennung des Protestantismus als Religion im Augsburger Religionsfrieden (1555). Die Parität wollen wir am Beispiel der Reichsstädte Augsburg und Dinkelsbühl studieren. Wir schließen mit der Gründung der protestantischen 'Union' und der katholischen 'Liga' am Vorabend des Dreißigjährigen Kriegs.

Literaturempfehlungen:
Luise Schorn-Schütte, Die Reformation. Vorgeschichte, Verlauf, Wirkung (EUR 8,95); DER SPIEGEL, 1517-1618. Hundert Jahre Aufruhr in Europa. Das Zeitalter der Reformation (EUR 9,90)

Kurstermine

Dieser Kurs ist bereits gelaufen. Termine einblenden.
# Datum Uhrzeit
1. Mo., 13.08.2018 10:45–12:15 Uhr
2. Mo., 27.08.2018 10:45–12:15 Uhr
3. Mo., 10.09.2018 10:45–12:15 Uhr
4. Mo., 24.09.2018 10:45–12:15 Uhr
5. Mo., 22.10.2018 10:45–12:15 Uhr
6. Mo., 05.11.2018 10:45–12:15 Uhr
7. Mo., 19.11.2018 10:45–12:15 Uhr
8. Mo., 03.12.2018 10:45–12:15 Uhr
9. Mo., 17.12.2018 10:45–12:15 Uhr
10. Mo., 14.01.2019 10:45–12:15 Uhr
11. Mo., 28.01.2019 10:45–12:15 Uhr
12. Mo., 11.02.2019 10:45–12:15 Uhr
13. Mo., 25.02.2019 10:45–12:15 Uhr
14. Mo., 18.03.2019 10:45–12:15 Uhr
15. Mo., 01.04.2019 10:45–12:15 Uhr
16. Mo., 15.04.2019 10:45–12:15 Uhr
17. Mo., 13.05.2019 10:45–12:15 Uhr
18. Mo., 27.05.2019 10:45–12:15 Uhr
19. Mo., 17.06.2019 10:45–12:15 Uhr